JETZT WIRD’S HEISS: HOLIDAY ON ICE PRÄSENTIERT SYLVIE MEIS

JETZT WIRD’S HEISS: HOLIDAY ON ICE PRÄSENTIERT SYLVIE MEIS

Neue HOLIDAY ON ICE-Show BELIEVE zeigt rockige Romeo und Julia-Inszenierung mit Happy End

Mit Sylvie Meis wird’s heiß bei HOLIDAY ON ICE: Die deutschlandweit bekannte Moderatorin aus Shows wie „Let’s Dance“ oder „Das Supertalent“ wird eine besondere Rolle in der neuen Produktion BELIEVE spielen. „Ein Teil dieser weltberühmten Show zu sein, ist eine große Ehre für mich. Ich bin schon unglaublich gespannt auf die Zeit mit HOLIDAY ON ICE und freue mich auf alles, was kommt“, so die Niederländerin. Der deutsche TV-Star wird BELIEVE einen ganz besonderen Charakter verleihen. „Wir freuen uns wirklich sehr über die Zusammenarbeit und sind stolz darauf, so hochkarätige Stargäste bei HOLIDAY ON ICE begrüßen zu dürfen“, so Michael Duwe, Geschäftsführer HOLIDAY ON ICE Deutschland. Er führt fort: „Wie genau Sylvie eingebunden sein wird, wird sie in Kürze höchstpersönlich bekanntgeben.“

HOLIDAY ON ICE – BELIEVE Ab . 21 Dezember erwartet die Zuschauer die neue Produktion BELIEVE, die durch insgesamt 9 deutsche Städte tourt. Die Show zeigt eine moderne Romeo und Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die einzig wahre Liebe. Anders als in Shakespeares Tragödie findet der Zuschauer in dieser Version sein Happy End. Durch den Einsatz innovativer Licht- und Soundeffekte wird das Publikum akustisch und visuell in zwei Welten entführt, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Die industrielle von Maschinerien geprägte Unterwelt trifft auf eine pulsierende Welt voller Glanz und Glamour. Die Unterschiede beider Dimensionen versprechen einen emotionalen Kampf voller aufregender Momente und Hindernisse auf der Suche nach den ganz großen Gefühlen. In beeindruckender Atmosphäre nehmen 36 Eiskunstläufer und Artisten das Publikum mit in eine magische Welt voller einzigartiger Augenblicke, in der Leidenschaft keine Grenzen kennt.